Fett abnehmen – Ayurveda!

Allgemeine Ayurveda-Ernährungsempfehlungen zum Gewichtsausgleich

Essen Sie vorwiegend warme und gekochte Speisen. Salate, Rohkost und frische Früchte sind nur zur Mittagszeit zu empfehlen.

Trinken Sie täglich im halbstündigen Rhythmus eine Tasse heißes Wasser oder Ingwerwasser.

Essen Sie drei regelmäßige Mahlzeiten am Tag und vermeiden Sie Zwischenmahlzeiten.

Trinken Sie zum Frühstück ein Glas warmes Wasser mit Honig.
Bevorzugen Sie Mungobohnen, Gerste, Artischocken, Chicorée und bittere Blattgemüse in Ihrem täglichen Speiseplan.

Vermeiden Sie alle süßen, fettigen und salzigen Speisen und streichen Sie Zucker, Sahne, Käse, Fleisch, Wurst und frittierte Speisen aus Ihrem Speiseplan.

Verwenden Sie hilfreiche Gewürze wie Chili, Ingwer, Hing, Senfsamen, Pfeffer, Meerrettich und alle frischen Gartenkräuter in der Ayurveda-Küche.

Essen Sie nur wenig Salz, und wenn dann nur Steinsalz.
Unterstützen Sie Ihren Stoffwechsel mit anregenden Nahrungsergänzungen wie Berberitze, Triphala oder Trikatu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *